Unser Stall

Wir haben einen landwirtschaftlichen Betrieb, dessen Schwerpunkt auf der Milcherzeugung liegt. Mit ca. 60 Milchkühen und den Jungtieren kommen wir ungefähr auf 100 “Rindviecher”. Von ländlicher Idylle – wie in manchen Fernsehsendungen – ist manchmal nicht mehr viel zu spüren. Es ist eine Vollbeschäftigung wie andere Berufe auch.

Kalb2013-04-04_18-27-17_198 KuhDSCN1034 melkenDSCN1275

Wir ziehen die weiblichen Kälber selbst auf, um unsere Nachzucht zu sichern, die männlichen Kälber werden an andere Betriebe mit dem Schwerpunkt Mast verkauft.
Den kleinen Kälbern können wir die Möglichkeiten der Weide anbieten, wenn sie größer werden, wird der eigene Platz in direkter Umgebung leider zu klein und es ist nur noch Stallhaltung möglich, deshalb haben wir auch einen geräumigen Laufstall, in dem sie sich frei bewegen können. Auch einen Platz im Freien haben wir für unsere Rinder, dorthin müssen alle zweimal am Tag – vor dem Melken. Danach schmeckt das frisch vorgelegte Futter nochmal so gut. Gemolken wird bei uns in einem Melkstand mit zweimal 8 Melkzeugen und ebenerdigen Zugang – so können Sie gut beim Melken zuschauen – oder auch mitmachen. Aber am besten Sie kommen uns einfach mal besuchen und sehen sich das alles aus der Nähe an.

Kommentare sind geschlossen.